Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Le Chi´s Neuzugang :D
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Wirbellose, Reptilien & Co.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KDiiX

Ehrenpräsident


Alter: 34
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 1216
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 09.03.2013, 07:00    Titel: Antworten mit Zitat

Also ob du die wärmer halten kannst oder nicht kann man schwer sagen weil du glaub ich ,wenn ich es nicht übersehen habe ,keine angabe zur Temperatur gemacht hast.
Bei dem fetten "arsch" den du beschrieben hast musst wahrscheinlich selbst wenn die sich jetzt häutet erstmal nicht füttern weil die danach ggf immernoch fett bleibt.
Größeren Behälter brauchst eigentlich erst wenn die röhre zu eng wird. Poecilotheria sp. sind nicht großartig am wandern. Selbst nachts sind die immer in der nähe vom Eingang. Im Vergleich zu meinen anderen spinnen, die grade nachts auch mal ne runde drehen, sind die Poecilotheria ja echte Stubenhocker.
_________________
Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

Die Titanic wurde von Experten gebaut, die Arche von Laien.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
Joker1985

Skorpling


Alter: 34
Anmeldedatum: 01.11.2012
Beiträge: 8
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.03.2013, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, dem kann ich nur widersprechen.
Ich habe 5 P. metallica und alle sind nachts unterwegs. ich halte sie in 30X30X45 und das nutzen die auch aus. Habe auch schon beobachten können wie sie den Heimchen hinterher liefen. Meine P. Ornata verhält sich ähnlich.
Weiß hier jemand warum die so auf das knistern von Chips-tüten reagieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

mit dem füttern hab ich auch schon so überlegt wie du schreibst.
temp. habe ich hier nicht angegeben.
der behälter steht in einem anderen becken mit drin, in nähe der wärmequelle.
dürften ca. 24-30°C sein, je nachdem ob an oder aus.

muss joker zustimmen: meine ist auch nachts viel unterwegs oder sonnt sich
tagsüber, auch wenn die wärmequelle an ist -macht den eindruck als könnte sie´s wärmer vertragen.
(im naturhabitat sind ja auch extremere temperaturen bekannt)


@joker: hälst du alle 5 gemeinsam? und welche fh sind sie?
zu dem chipstütenknistern: Laughing Laughing wie geil,
kann mir nur vorstellen das es vielleicht so nen ganz beschissenen frequenzbereich
trifft, den die spinnen wahrnehmen können/ als bedrohung (er-)kennen, oder sowas
in der art.
meine juckts beispielsweise nicht, wenn ich vorm terra mit jemandem erzähle.
fauche ich dabei unsere katzen an,weil se blödsinn machen, haut die spinne auch ab,
oder schmiegt sich an den untergrund
(auch wenn ich dabei in eine andere richtung spreche und zwischen ihr und mir noch 1xplastik und 1xglas ist)

-oder gib´mal ne portion "ungarisch" oder "thaisweetchilli" mit rein, statt heimchen Wink
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KDiiX

Ehrenpräsident


Alter: 34
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 1216
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Joker1985 hat Folgendes geschrieben:
Moin, dem kann ich nur widersprechen.
Ich habe 5 P. metallica und alle sind nachts unterwegs. ich halte sie in 30X30X45 und das nutzen die auch aus. Habe auch schon beobachten können wie sie den Heimchen hinterher liefen. Meine P. Ornata verhält sich ähnlich.
Weiß hier jemand warum die so auf das knistern von Chips-tüten reagieren?


Naja das reagieren machen scheinbar auch nur eine wenige. Haben das schon bei etlichen ausprobiert mit verschiedenen verpackungstüten und jedes mal gabs null Reaktion. Aber hab schonmal davon gehört dass einige der Meinung sind das die Geräusche für die spinne ähnlich "klingen" sollen wie zirpen von heimchen oder grillen.

Zur Temperatur in indien ist es natürlich deutlich wärmer. Was die Lebensbedingungen für die spinnen jedoch auch deutlich gefährlicher macht. Die tiere überleben sokche Temperaturen dauerhaft nur weil sie in den röhren in denen sie leben deutlich niedrigere Temperaturen haben, die röhren wie sie vorort sind können wir mit kork vom Isolationspunkt nur im entferntesten nachahmen. In freier Natur leben sie in löchern in baumen die von spechten o.ä mal angelegt worden sind. 1. Die Bäume leben in der regel noch. D.h. es zirkuliert flüssigkeit im Baum wodurch der baum gekühlt wird. 2. Der baum hat in der regel ganz andere Maße als so ne kleine korkröhre.
Von daher würde ich jetzt nicht unbedingt empfehlen die Temperatur den indischen klima anzupassen.
_________________
Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

Die Titanic wurde von Experten gebaut, die Arche von Laien.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

hmm..stimmt auch wieder.

ach, solang die größe passt bleibt alles so wie es ist.
Nach dem Motto "Don´t touch a working system."

Und nach der nächsten Häutung kann ich ja immernoch umsetzen.
Solang beschäftige ich meine hobbywut einfach mit dem einrichten des neuen
terras.. Cool
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joker1985

Skorpling


Alter: 34
Anmeldedatum: 01.11.2012
Beiträge: 8
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.03.2013, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, für ne Gruppenhaltung sind mir die zu teuer. in welcher Fh. die sich befinden kann ich gar nicht mehr genau sagen. ca. 6te. haben jetzt ca 3,5 - 4 cm Kl.
Meine Sonnen sich auch immer, aber nach unten hin ist ein gutes Temperaturgefälle.
Meine P.ornata ist bei den Chipstüten am agressivsten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Nach einer Weile Abwesenheit hat sich wieder einiges getan.
Anbei Bilder vom "neuen" Pötzi-Terra 20x20x30.
Die Seitenwände sind außen mit Korkplatten gedämmt und decken gleichzeitig die Styroporrück und Seitenwände ab.
Die sind wie gewohnt mit Fliesenkleber bestrichen und brauner, sowie gelber & grüner Abtönfarbe.

Der Ficus pumila wurde schon häufiger zurückgeschnitten.
Aktuell hat sie sich wieder im Astloch eingesponnen zwecks Häutung.
Seit dem letzten Mal hat sie sich auch schon mal gehäutet.
Halte also ab demnächst nach einem größeren Terra ausschau.








Das Lüftugnsgitter vorn hab ich noch samt Profilen eingeklebt.
Dadurch steht die Scheibe über und ich konnte ein kleines Vorhängeschloss anbringen.
Dabei sind gleich alle Profile und auch die obere Lüftung neu geworden,
da das Becken etwas schlampig verarbeitet war.

Jetzt schließt alles besser ab als vorher und ich hab sowas das erste mal gemacht -silikonseidank.
Als Heizung und Lichtquelle dient eine 8W ESL mit Schirm, gibt gut Wärme ab das Teil.

Grüße
Chris
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 08.10.2014, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Mittlerweile hat sich mal wieder was getan.
Da durch Facebook hier eine Art natürliche Auslese eingetreten ist,
möchte ich diesen Thread lieber im Forum weiterführen als andernorts.

Nach der letzten Häutung ist die "Pötzi" umgezogen.



Sofern ich die Haut richtig begutachten konnte, scheint es sich um ein Weibchen zu halten.
Durch den schlechten Zustand der Opistosoma-Haut schaue ich beim nächsten mal lieber nochmal nach..
Wink

Dann gibt es nach der Börse in Leipzig noch zwei Neuzugänge
Psalmopoeus irminia


sowie Cyriopagopus schioedtei

leider nicht das beste Bild, ist gestern beim Umsetzen entstanden und die ist einfach nur sauschnell, da wollt ichs nicht drauf ankommen lassen Shocked

Könnt wie immer euren Senf dazu geben.
Haut rein!

edit: ouh..one year later -ist mir grad noch aufgefallen Laughing
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerLehmi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 26
Anmeldedatum: 11.02.2014
Beiträge: 356
Wohnort: Wernigerode, Eilenburg

BeitragVerfasst am: 08.10.2014, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Tjo eigentlich kann ich Spinnen überhaupt nicht leiden, aber diese hier sehen sogar ganz knuffig aus Laughing Falls man mal was zum Flauschen braucht und de Katze eben nicht zur Hand ist Razz
_________________
--------------------------------------------
MfG,
DerLehmi

-->Mein Bilderthread<--

"Scheiß drauf, alte haut sieht auch ohne Tattoo beschissen aus"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DarkBlood

Ehrenpräsident


Alter: 29
Anmeldedatum: 22.11.2008
Beiträge: 1715
Wohnort: Husum

BeitragVerfasst am: 22.12.2014, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

ich mag den stil des terrariums von der metallica.

hatte auch mal eine, ist prächtig gewachsen, dann aber doch plötzlich verstorben.
_________________




Gruß Fabian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frisconar

Skorpionzüchter


Alter: 28
Anmeldedatum: 24.05.2009
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 22.12.2014, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hübsches Spinnchen und das Terri ist schick Wink

Ich roll mich vor lachen wegen der natürlichen Auslese Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 22.12.2014, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

hehe..
dann komm vorbei lehmi Wink

@darkblood: danke, mittlerweile ist es natürlich schon wieder etwas zugewachsen. schade mit deiner metallica -steckt man nicht drinn.

und fisconar: was soll ich sagen -is halt so Laughing Laughing Danke!

Die C.schioedtei ist jetzt auch schon in ihr "Endterrarium" gezogen, vorher HD.
Da gibts bei Gelegenheit auch mal´n aktuelles Bild.

Grüße und schöne Weihnachten falls man sich nicht mehr liest!!!
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frisconar

Skorpionzüchter


Alter: 28
Anmeldedatum: 24.05.2009
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke wünsch ich dir auch und mach als weiter mit den VS Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Akemi

2. Instar-Skorpion


Alter: 50
Anmeldedatum: 16.11.2014
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Terrarium!
Sieht wirklich sehr schön aus! Ich hab zwar keine Vogelspinnen, aber das Töchterlein.
_________________
Wenn das die Lösung ist hätte ich gerne mein Problem zurück!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Le Chi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 30
Anmeldedatum: 06.07.2010
Beiträge: 359
Wohnort: Blankenburg (Harz)

BeitragVerfasst am: 04.01.2015, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ein gesundes Neues noch!!

Wie versprochen noch ein paar Bilder.
Da die C.schioedtei wohl doch noch eeeetwas mehr wachsen wird als erwartet,
bleibt das wohl nicht die Endlösung.. Laughing Laughing
Aber es sollte noch eine ganze Weile reichen.



Der linke Teil ist noch frei (für Fleischfressende Pflanzen geplant wegen der Regierung Wink
..vielleicht ist da ja auf einmal irgendwann rein zufällig ne Mantis oder so aus der Erde geschlüpft..)
Rechts ist die P.irminia noch in HD -Full in HD sozusagen.



etwas näher..

von links durch leere durchfotografiert..


noch näher, erst oberer,dann unterer Teil






und nu janz unten gelandet..

demnächst kommen mal Bilder von der ganzen (Anlage noch nicht, aber-) Kommode/Sideboard! Wink

Bis dahin
Christopher

edit: Die kleine aufgebundene Orchidee ist übrigens eine Schönorchi fragans (habs bestimmt falsch geschrieben).
Hatten jedenfalls Freunde mal aus Thailand in ner Flasche mitgebracht.
Musste erstmal ausm Pötzi Terra gerettet werden weil die weißen Asseln sie fast aufgefressen hätten. Jetzt kommt se aber langsam wieder..
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Wirbellose, Reptilien & Co. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de