Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Einheimische Tiere / Spinnen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Wirbellose, Reptilien & Co.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 20:39    Titel: Einheimische Tiere / Spinnen Antworten mit Zitat

hi leute ich bin eben auf eine internetseite gestoßen (nicht durch zufall) die mich irgendwie für unsere deutschen spinnen begeistert hat.
besonders haben es mir die :
-Wespenspinne Argiope bruennichi -- Radnetzspinne
-Kürbisspinne - Araniella cucurbitina
und die
-Kreuzspinnen Araneidae -- Radnetzspinnen
angetann.
ich bin am überlegen ob ich morgen nicht mal nen kleinen ausflug in den wald auf die wiesen und in richtung flußbrücken machen soll um mir so ein paar tierchen einzufangen und versuchen sie zu züchten.
hat da jemand von euch erfahrung mit deutschen spinnen ?
wenn ja!, möchte mal hören was ihr da für erfahrungen gemacht habt oder wissen was ihr dazu allgemein sagt.

darf ich die spinnen überhaupt einfangen?
hab nichts gefunden ob ja oder nein.

hier der link von der internetseite:
http://www.chili-balkon.de/viecher/spinnen.htm

mfg marco
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

ich dachte ich kann sie in heimchen dosen halten.
oder ist das zu klein ? weil die bauen ja doch recht grße netz aber ich will der nicht ne 1meter tera kafen nur wegen dem netzt gespinne. ode tut es da auch ne kleine faunabox ? was rätst du mir da so ?
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

dann kann ich das wohl vergessen meine freundin hat angst vor spinnen und dann ne spinne frei in der wohnung! das macht die nicht mit.
meinste ne fauna box reicht da aus ?
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angelus

2. Instar-Skorpion



Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Also Ich bin mir ziemlich sicher,das die Wespenspinne streng Geschützt ist!
Ich Denke bei der Kürbisspinne ist es das gleiche...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

was wäre den das mindest mass für nen terra für die ? kannst du mir das sagen ?
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

könnt mir ja eins aus osb platten bauen mit na plexiglasscheibe.
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

gut zu wissen
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angelus

2. Instar-Skorpion



Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

@Para: Das gleiche Buch hab Ich auch Wink
Vielleicht nicht auf der roten Liste,aber die Wespenspinne unterliegt doch irgend einem Schutzstatus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angelus

2. Instar-Skorpion



Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ja,hab gerade in einem anderen Kosmos Buch Geschaut (Welche Spinne ist das?). Da Steht:Geschützt nach der Bundesartenschutzverordnung (Kürbis- und Wesprnspinne).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

ist das dieses buch
http://www.buecher.de/shop/Buecher/Welche-Spinne-ist-das/Baehr-Barbara-Baehr-Martin/products_products/detail/prod_id/03177527/
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angelus

2. Instar-Skorpion



Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

1999 Welche Spinne ist das.
Kann Natürlich sein,das der Status sich in der Zeit geändert hat,glaub aber nicht,das sich die Bestände so schnell Erholt haben Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

das geht manchmal schneller als man glaubt
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Angelus

2. Instar-Skorpion



Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Wäre ja toll,wenn die Population sich so schnell Erholt hätte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Eresus cinnaberinus eine echt sehr schöne spinne
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco

Ehrenpräsident


Alter: 31
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1419
Wohnort: NRW / Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.02.2008, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Parabuthus hat Folgendes geschrieben:
Ich habe schon bei mir (und ich wohne nicht auf dem Land) mind. 20 Kürbisspinnen und 4 Wespenspinnen gesehen^^.


geh mal bitte für mich auf die jagt bekommst auch was dafür. Very Happy Cool
_________________
MfG Marco
Wer Kämpft kann verlieren, wer nicht Kämpft hat schon verloren!
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freitheit muss man ausatmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Wirbellose, Reptilien & Co. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de