Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Bothriurus keyserlingi

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Foren-Übersicht -> Skorpion-Arten mit Haltungsberichten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Assassin

Skorpion-Experte



Anmeldedatum: 03.11.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 19:35    Titel: Bothriurus keyserlingi Antworten mit Zitat

Name: Bothriurus keyserlingi (Molina, 1782)

Gattung: Bothriurus

1.0


0.1


Geschlechtunterschiede: Laut des Impoteurs ist mir bekannt, dass Männchen im vergleich zu den Weibchen größere Pedipalpen haben.

Herkunft: Chile (und andere Südamerikanischen Länder bei denen ein ähnliches Klima herrscht)

Größe: ca. 5cm (in selten Fällen auch ein wenig größer)

Haltung: Bothriurus keyserlingi brauchen ein Terrarium mit den Mindestmaßen 20x20 besser 25x25 (Einzelhaltung!!!) (ich persönlich halte ein Tier in einem 30x20 Terrarium).
Als Bodengrund verwende ich ein Kokos/Blumenerde/Sandgemisch.
Als Versteckmöglichkeiten bietet sich Korkrinde oder im heimischen Wald gesammelte Rinde (jedoch sollte diese vorher gründlich gesäubert und abgekocht werden um einen Parasitenbefall des Terrariums zu vermeiden).
Bothriurus keyserlingi gräbt sich unter der Rinde eine kleine Mulde, in der er sich dann Tagsüber aufhält.
Ein paar kleine Grünpflanzen können auch mit ins Terrarium gesetzt werden.
Es sollte ein, maximal zwei Mal die Woche jeweils abends gesprüht werden, da in Herkunftsland der Tiere morgens sich oft Tau an Blättern und Rinde bildet (Diesen Tau nehmen die Tiere auf um ihren Flüssigkeitsbedarf zu decken).
Man sollte aber nicht zuviel sprühen, Staunässe mögen die Tiere überhaupt nicht.
Eine sehr flache Wasserschale ist aber empfehlenswert.

Temperatur: Ganz wichtig bei der Haltung von Bothriurus keyserlingi ist die Temperatur!!!
Die sollte zwischen 20° – 25° liegen. Höhere Temperaturen schaden dem Tier auf längere Zeit.!!! In den Hochsommermonaten ist es deshalb gegebenenfalls nötig das Terra in einen kühleren Raum zu stellen (z.B. Keller)
Ich halte meine beiden Tiere bei ca. 22°.

Futter: Der größe angepasst. Ich füttere meinen Adulten Tiere mittelgroße Heimchen.

Giftigkeit: Bothriurus keyserlingi gehört zu den „mindergiftigen“ Arten in der Skorpionhaltung. Trotdem sind die Tiere, wie auch jeder andere Skorpion mit der nötigen Vorsicht zu handhaben.
Vom Wesen her ist Bothriurus keyserlingi eher ruhig, zieht sich bei Störung in sein Versteck zurück.

Zucht: Leider habe ich persönlich noch keine Bothriurus keyserlingi nachgezogen. (Bin aber laut einen „SüdamerikaSkorpionKenner“ (Importeur) im Besitz eines zu 70% trächtigen Weibchens……also werde ich mich mal überraschen lassen.)



Die hier zusammengestellten Infos zur Haltung von Bothriurus keyserlingi habe ich aus verschiedenen Internetseiten (meist Spanischsprachige Seiten die ich übersetzt habe), sowie Infos eines Importeurs.


Mit freundlichen Grüßen

Assassin Cool
_________________
Skorpione: 0.0.2 Hottentotta hottentotta, 0.0.1 Parabuthus pallidus, 0.0.3 Mesobuthus gibbosus, 0.1.5 Mesobuthus martensii, 0.2 Euscorpius alpha


Zuletzt bearbeitet von Assassin am 01.06.2008, 08:09, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
playcorpse

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 34
Anmeldedatum: 09.11.2006
Beiträge: 349
Wohnort: Essen, NRW

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Ich Habe Mal Auf Ner Messe Einen B. coriaceus Gekauft.

Aber Langsam Glaube Ich, Dass Es Wohl Doch

Ein keyserlingi Ist. Ich Schau Mal, Ob Ich Brauchbare

Fotos Zum Vergleichen Finde ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
playcorpse

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 34
Anmeldedatum: 09.11.2006
Beiträge: 349
Wohnort: Essen, NRW

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.skorpione.de/forum/viewtopic.php?t=2944
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MacAllan

Skorpion-Mama


Alter: 36
Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 188
Wohnort: Menden

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Bist du sicher, dass auch das Weibchen nen B.keyserlingi ist. Irgendwie sieht die auf dem Bild recht hell und damit eher nach B.coriaceus aus. Kann aber auch täuschen...

Gruß!
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tramp74

Skorpionzüchter



Anmeldedatum: 09.10.2006
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

hi! ich habe meine tiere in gruppe gehalten. gab nie probleme. allerdings hab ich sie nach einigen monaten weitergegeben. die jungtiere sind seeeeehhhhhrrrr klein. viel spaß bei der aufzucht.
dachte immer b.chilensis ist ne andere art.
gruß andreas
_________________
wenn du willst, was du noch nie gehabt hast - dann tu, was du noch nie getan hast!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NiederrheinOLE1988

Erfahrener Skorpionhalter



Anmeldedatum: 28.07.2008
Beiträge: 321
Wohnort: Emmerich

BeitragVerfasst am: 07.08.2008, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

was meinst' genau mit mindergiftig? beschreibt das die "wespengiftsymptomatik" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Foren-Übersicht -> Skorpion-Arten mit Haltungsberichten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de